Dienstag, den 19.06.2018

Seiteninhalt

Elternpartnerschaft
Die Zusammenarbeit mit den Eltern zum Wohle des Kindes ist für uns ein wichtiger Bestandteil der pädagogischen Arbeit. Wir sehen die Eltern als Fachleute für ihr Kind; denn sie kennen ihr Kind am besten. Damit Sie uns vertrauen können, machen wir unsere Arbeit transparent.

• Elternbeteiligung
• Elternmitwirkung
• weitere Beteiligungs- und Kommunikationsformen Zusammenarbeit mit Eltern

Die Zusammenarbeit beginnt mit dem Aufnahmegespräch. Dabei bekommen die Eltern einen Einblick in die vielfältige pädagogische Arbeit unserer Einrichtung und wir erhalten Informationen von den Eltern über das Kind.
Den Eltern stehen die Erzieher als Ansprechpartner gerne zur Verfügung, um Ängste, Sorgen oder Probleme offen anzusprechen.
Des Weiteren finden einmal jährlich Gespräche statt, die den Entwicklungsstand ihres Kindes betreffen. Bei Bedarf werden sie auch gerne öfter durchgeführt. Eine schriftliche Bildungsdokumentation ihres Kindes erhalten die Eltern am Ende der Kita – Zeit.
Wir bieten ihnen die Möglichkeit, ihr Kind im Kita – Alltag durch Hospitation in der Einrichtung zu erleben und zu begleiten.
Sie haben auch die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse aus der Berufswelt in unsere Arbeit einzubringen. Sie helfen den Kindern, ihnen ein breites Spektrum des Alltags zu vermitteln.
Zu Beginn des Kita - Jahres werden die Elternvertreter auf einer Vollversammlung gewählt.
Die Elternvertreter sind Ansprechpartner für die Erziehungsberechtigten, Träger, Erzieher und Kinder.
Durch Elternabende und – nachmittage bieten wir den Eltern vielfältige Möglichkeiten, sich über unseren pädagogischen Schwerpunkte und vieles
weitere zu informieren.
Es werden Elternsprechstunden mit einer Mitarbeiterin der Erziehungsberatungsstelle angeboten oder spezielle Elterntraining – Kurse, in denen Eltern sich mit Fachleuten über Erziehungsfragen austauschen können.
Durch die Anerkennung zum „Bewegungskindergarten“ werden Eltern bei der Umsetzung dieses Schwerpunktes intensiv mit einbezogen. Es finden Informationsveranstaltungen statt und die Eltern können bei unseren sportlichen Aktivitäten gerne mithelfen.
Unser „Eltern – Cafe“ ist jeden Morgen in der Zeit von 7.00 Uhr bis 9.15 Uhr geöffnet. Hier können Kontakte zu anderen Eltern geknüpft und Informationen ausgetauscht werden.
Ein fester Bestandteil unserer Arbeit sind verschiedene Fest und Feiern im Jahreslauf. So planen Kinder, Eltern und Erzieher einen der Höhepunkte im Kita – Jahr, z.B. das „Sommerfest“, welches häufig durch sportliche Aktivitäten gekennzeichnet ist. Familien und Kinder lernen sich dadurch näher kennen.

Termine und Informationen werden durch die Elternpost mitgeteilt.


Zum SeitenanfangZurückDrucken